Betriebssport im Kraftwerk Boxberg

Das Sportjahr 2018

2.Sportfest LEAG LEB&LEK 2018

23.06.2018  So die Vorbereitungen zum 2.Sportfest in Hoyerswerda 2018 sind im Groben abgeschlossen. Es fahren 50 Sportler vom KWBx zu den Wettkämpfen.

In Sportarten wie Volleyball, Fussball U35 und Ü35, Bowling Frauen und Männer, Badminton,  Laufen 7,5 und 15 Km und Radfahren werden wieder an den Start gehen.

Tischtennisspieler sind dieses Jahr leider nicht am Start?!

Programm:

07.00 Uhr Öffnung der Sportstätten

08.00 Uhr Beginn offiziell der Wettkämpfe

                    Unterschiedlich an den einzelnen Wettkampfstätten

08.30 Uhr Shuttle zu den Sportstätten

09.00 - 17.00 Uhr Beginn Volleyballturnier in der VBH-Arena in der Nähe Stadion

10.30 - 17.00 Uhr am Scheibesee Laufen und Radzeitfahren

12.00 - 14.00 Uhr Mittagszeit im Stadion

    Sportarten außerhalb haben Vorort Versorgung

13.00 Uhr Zielankunft der 18.Bikertour 2018

15.00 Uhr  Kaffeezeit es werden vom Versorger auch Kuchen und Kaffee angeboten           ---------------bitte Geld  einstecken

17.00 Offizielles Ende der Wettkämpfe

17.30 Einlass zur Abendveranstaltung und kleiner Snack

18.00 Beginn Abendveranstaltung mit Video Grußworte vom Vorstand

   danach Sportlerball mit Siegerehrung

  es wird eine Videowand geben zum schauen

 

Zuschauer zu den Wettkämpfen sind sehr erwünscht und gern eingeladen!!!!

Spielplan Volleyball
Spielplan Volleyball.xlsx
Microsoft Excel-Dokument [25.0 KB]

Das Sportjahr 2017

Ergebnisliste für 7DAK Firmenlauf Männer[...]
Microsoft Word-Dokument [135.5 KB]
Ergebnisliste für 7DAK Firmenlauf2017Tea[...]
Microsoft Word-Dokument [294.3 KB]

Unsere Helden von Cottbus und der Chef hat sich mit aufs Foto gemogelt.

Achtung Läufer und Radfahrer der LEAG!!!"

1565 Läufer gingen auf die 5Km Strecke. 864 Männer und 701 Frauen

Roland Rübesam 121(19:59), Sebastian Nousch 160(20:19), Bodo Raschke 317(22:11), Andreas Hock 589(25:32) und Thomas Hörtinger 808(33:32)

Danke das Ihr für LEAG KW Boxberg gestartet seid!!

https://baer-service.de/ergebnisse/CFL/2017/

https://baer-service.de/ergebnisse/CFL/2017/#1_A472E2

 

Als Dank gibt es eine Einladung zur Dankeschönveranstaltung am 25.09.17 in die Gablenzer Freizeit!

 

 

Am 03.10.17 der LEAG - Radsport Cup Lausitz (Teilnahme kostenfrei) Neben Profis schickt die LEAG und RK Endspurt neben Nachwuchs auch "Jedermann" auf dem Rundkurs im Cottbus Südeck am Fuße des Hauptverwaltungsgebäudes. www.rad-net.de

Der BR Boxberg wird hier nicht aktiv werden. Das Rennen findet nicht auf der Bahn statt (wäre Attraktiv gewesen) sondern auf der Straße statt. Von Boxberger Radfahrern besteht kein Interesse.

Diesjährige Einladung vom Truppenübungsplatz Haide zum Schützenwettbewerb am 24.06.2017. Mal sehen wer sich der Elite vom Truppenübungsplatz und Schützenvereine aus unserem Kraftwerk stellt. Keine Info???

1.Sportfest LEAG M&G 2017

1. LEAG Sportfest 17.06.2017.pdf
PDF-Dokument [627.6 KB]

17. Juni 2017 Das Sportfest 2017 wurde wieder im Ludwig Jahn Sportpark von Hoyerswerda ausgetragen. Es war das 1. Sportfest unter LEAG. Die Sportler kamen wieder mit 2 Pokalen zurück. 2.Platz im Laufen der Frauen Annett Kucher und ein 2. Platz unsere Volleyballer die sich nur dem Technischen Services TGB 1 (unsere Dauerrivale) geschlagen geben mußten. Leider sind auch dieses Jahr Verletzungen zu beklagen. Diesmal hat es auch unsere Sportler erwischt Kathleen Voigt Knöchel (Badminton) und Stefan Kieschnick Bowling (Rücken). Es war wieder ein tolles Sportfest mit vielen Höhepunkten. Eröffnungsfeier - Sportliche Wettkämpfe - Bikertour - Abendveranstaltung. Wichtigste Information auch 2018 wird es ein Sportfest geben trotz " schlimmen " Sparprogramm".

Anmeldung Volleyball 17.06.2017 (2).xls
Microsoft Excel-Dokument [29.5 KB]
Neubau Block Q und Haupteingang Neu 2000

Wir sind nun LEAG

"Lausitzer Energie AG"

 

Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport

 

Sportjahr 2017 BOM

Volleyballmeister 2016-2017 wurde das 2.Jahren hintereinander wieder die Elektriker aus unserem Kraftwerk LTD (MDB4) Matthias Wendland, Winfried Kotte; Frank Wiedemann (KBE.Y4E), Jens Findeisen und Jano Thon (KBB.Y3B/C), Roland Pietsch (ATZ Passiv), Detlef Hänchen (MDB5)  Mario Duhlich (MOP)und Eric Niemz (Azubi) 2.BSG KSP , 5.BSG KSV (LEB)  Aktuelle BOM Tabelle

 

Auch im Kegeln liegt Dezsö Nemeth Rentner (ehemals MDB4) gut im Rennen.

Schaut Ihr bitte BOM Kegeln!!!

Wenn Ihr Interesse habt bitte meldet Euch bei Dezsö, Winfried Kotte oder beim Betriebsrat!  BOM Kegeln aktuell

 

Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport.Betriebssport

 

Ein erfolgsreiches Sportjahr 2016 BOM

Volleyballmeister 2015-2016 wurde nach vielen Jahren endlich wieder mal die Elektriker aus unserem Kraftwerk LTD (PG-GMS14) Matthias Wendland, Winfried Kotte, Frank Wiedemann PG-GBEE4, Jens Findeisen und Jano Thon PG-GBBB3, Roland Pietsch PG-GMS, Detlef Hänchen PG-GMS15 und Mario Duhlich PG-MOP.

Nach 3 Jahren (BSG KSP), 1 Jahr Heats und davor 4 Jahren BSG KSV konnten wir endlich wiedereinmal die BOM gewinnen.

 

 

Auch im Kegeln wurde Dezsö Nemeth IDBE (PG-GMS14 mit 2658Pins) Sieger 2015-2016 Gratulation! In der Mannschaftswertung kam er mit Bernd Weber und Ingo Meyer (PG-GMS14, 7372 Pins) auf Platz 2 hinter den Seniorinnen 1 (7413).

Den 3.Platz die 2 Mannschaft von IDBE (PG-GMS14) Horst Pallesche, Günter Queißer und Winfried Kotte (7323) Schaut Ihr bitte BOM Kegeln

Wenn Ihr Interesse habt bitte meldet Euch bei Dezsö, Winfried Kotte oder beim Betriebsrat!

Schon zur guten Tradition die Einladung vom Truppenübungsplatz Haide zum Schützenwettbewerb. 2016 waren wieder 48 Teams (a 3 Mann oder Frauen) am Start. Von Boxberg waren Ingolf Bendel, Sebastian Klug und Jörg Zinnert mit Startnummer 17 dieses Jahr mit dabei. Sie belegten einen guten Mittelfeldplatz gegen die Elite vom Truppenübungsplatz und Schützenvereine.

14.Sportfest Vattenfall M&G 2016

Im Ludwig Jahn Sportpark von Hoyerswerda fand das 14. und letzte Vattenfall M&G Sportfest 2016 statt. Sportler aus dem Kraftwerk Boxberg waren narürlich wieder am Start. Das in den Sportarten Fussball, Volleyball(P), Bowling Da/Mä,Badminton Da(P)/Mä(P), Laufen 7,5 Km(P) / 15 Km(P) und Radfahren. Es konnten wieder 5 Pokale geholt werden (P). Im Schach und Tischtennis konnten wir dieses Jahr leider keine Sportler finden, bzw fiehlen Verletzungsbedingt aus.

Die Ergebnisse der Boxberger:
 
1.   Platz Badminton Damen: Kathleen Vogt / Jessica Zudolski
2.   Platz Badminton Herren: Steffen Hanske / David Menzel
2.   Platz Volleyball Boxberg
3.   Platz Laufen 7,5 km:  Roland Rübesam
3.   Platz Laufen 15 km:  Martin Stempin
4.   Platz Bowling Damen à Punktgleich mit 3. Platz
4.   Platz Radzeitfahren:  Peter Zander
6.   Platz Laufen 7,5 km: Oliver Tzschacksch
7.   Platz Fußball
8.   Platz Radzeitfahren: Alexander Feiste
12. Platz Radzeitfahren: René Scherer
13. Platz Bowling Herren
14. Platz Radzeitfahren: Marco Lutz
19. Platz Laufen 7,5 km: Thomas Hörtinger