BOM Volleyball 2020 - 2021

Ja, leider steigen die Fallzahlen noch immer in unserem Landkreis und dadurch wird es wohl nichts werden mit unserem Volleyball. Die Schließungen der Sportstätten/-hallen ist erst mal bis Januar angesetzt. Vielleicht ab Februar wenn sich die Lage beruhigen sollte. Schauen wir mal wie sich alles weiter entwickelt. Bleibt alle schön Gesund, damit wir wenigstens Weihnachten schön feiern können.

So nun ist es Amtlich von den Städtischen Verantwortlichen, die Sporthallen und die Kegelbahnen sind in WSW geschlossen. 

Dem zur Folge ist unser Spielbetrieb/Training nicht mehr durchführbar. Die Spieltage versuchen wir dann 2021 eventuell nachzuholen. Mit sportlichem Gruß Winne

Achtung erste Änderungen!!! Spieltage 3.11 und 24.11

Die vorläufigen Ansetzungen, bitte kontrolliert ob es so für Euch möglich ist.

6.Spieltag vom 00.00.202?  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.20 Uhr                 / Schiedsrichter

1. Bomforzionös - Spezialisten  / GTS 1                 

2. Bomforzionös - GTS 1              / Spezialisten  

3. Spezialisten    - GTS 1              /  Bomforzionös              

 

Der fünfter Spieltag.

1.Spiel : A.

2.Spiel : A.

3.Spiel : S.

5.Spieltag vom 13.10.2020  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.20 Uhr                       / Schiedsrichter

1. Spezialisten      - SV Trebendorf  / GTS 2                  20:18; 18:20; 1:1

2. Spezialisten      - GTS 2                  / SV Trebendorf  20:17; 20:17; 2:0

3. SV Trebendorf  - GTS 2                  / Spezialisten      20:10; 14:20; 1:1      

 

Der fünfter Spieltag.

1.Spiel : Die Spezialisten gegen SV Trebendorf das versprach Spannung und ein Spiel gleichwertiger Mannschaften. Satz 1 die Spezialisten legten los 6:3, 13:8 Auszeiten Trebendorf. Dann hatte Trebendorf ihre beste Phase 15:15 und die Spezialisten nahmen eine Auszeit. Dadurch war Trebendorf aus dem Rhythmus und die Spezialisten gewannen den Satz. Der 2.Satz war stark umkämpft und keiner hatte richtig Vorteile 5:5,10:10, 16:16 hier die Stationen. Zum Ende dieses Satzes konnten Trebendorf die entscheidenden Akzente setzen.

2.Spiel : Auch dieses Spiel gegen GTS 2 war sehr ausgeglichen. Die Spezialisten mit leichtem Vorteil, aber GTS 2 kämpften sich immer wieder heran. Auch im 2 Satz blieb GTS 2 gleichwertig, Auszeiten 7:7 und dann bis auf 16:17  blieb man dran. Gegen den Endspurt der Spezialist hatte man nichts entgegen zu setzen.

3.Spiel : SV Trebendorf machte nach der Spielpause richtig Druck (2:6 Auszeit GTS 2) 10:5 16:8 waren die Stationen. Im 2.Satz merkte man GTS 2 an (5:1)unbedingt einen Satz zu gewinnen. Trebendorf kam aber wieder ran (8:8)spielte danach nicht mehr so konzentriert. (9:15) dann aber wieder doch 14:15. GTS 2 diesmal Nerven stark und machte den Deckel drauf.

 

4.Spieltag vom 06.10.2020  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.20 Uhr          / Schiedsrichter

1. TSG Freizeit  - KSP             / Grünweiß         15:20; 17:20; 0:2

2. TSG Freizeit  - Grünweiß   / KSP                   17:20; 20:18; 1:1

3. KSP                - Grünweiß   / TSG Freizeit     20:15; 13:20; 1:1       

 

Der vierte Spieltag. Tolle Spiele mit gleichwertiger Mannschaften

 

Spiel 1: TSG Freizeit am ersten Spieltag etwas Nerviös brauchte seine Zeit um den Spielfaden zu finden. KKSP gewohnt sicher, haben gut kombiniert und sich zeitig abgesetzt. Satz 2 hielt die TSG gut mit und man spürte vielleicht eine kleine Sensation. Bei 12:13 nahm KSP eine Auszeit und konnte die TSG aus dem Rhythmus bringen.

Spiel 2: TSG Freizeit spielte nun besser aber die Grünweißen hielten voll dagegen und sie nutzen jeden Fehler der TSG. Im Satz 2 lief es richtig gut. Aber Grünweiß wollte ebenfalls wieder auch den 2 Satz gewinnen. TSG machte diesen Satz und feierte ihn auch entsprechend, zu Recht denn sie haben viel investiert.

Spiel 3: KSP gegen Grünweiß auch in diesem Spiel ging es heiß und dramatisch zu. KSP hatte nach der Spielpause einige Probleme fing sich aber schnell. Übernahm nach und nach der Führung, bei 10:14 nahm Grünweiß eine Auszeit was aber nicht mehr viel half. Satz 2 sah wieder ganz andere Grünweiß Mannschaft. Druckvoll kombinierende Grünweißen und KSP machte auf einmal Fehler. Auch Auszeiten bei 8:13 und 13:18 brachten nicht die Wende. Es gab viele lange Ballwechsel wo dann eine Unachtsamkeit über den Punkt entschied.

3.Spieltag vom 29.09.2020  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.20 Uhr        / Schiedsrichter

1.Bomforzionös  - GTS 2     / LTD                      20:09;20:08; 2:0

2.Bomforzionös  - LTD         / GTS 2                  14:20;20:18; 1:1

3. GTS 2                - LTD         / Bomforzionös   13:20;13:20; 0:2            

 

Der dritter Spieltag. Ein toller Spieltag mit spannenden Spielen. GTS 2 führte schon im 2 Spiel und 2 Satz 8:0 gegen LTD.

 

Spiel 1: Bomforzionös mit neuen tollen Mitspielern am Start. Man musste sich erst finden, hatte aber bald den Dreh heraus. GTS 2 wie immer kämpferisch hatte aber Technisch kaum was entgegen zu setzen. In beiden Sätzen versuchten sie mit Auszeiten (7:15) noch was zu tun, es half aber leider nichts mehr.

Spiel 2: Im zweiten Spiel der Bomforzionösen, das erwartete Spitzenspiel gegen die Kraftwerker aus Boxberg, ging es nicht mehr so einfach. LTD zu 4 beginnend machte es den Bomforzionösen leicht durch ihre Lücken auf dem Feld, aber LTD blieb dran. Bei 7:3 kam dann der 5 Feldspieler, ab jetzt ging es auf Augenhöhe weiter. Bis 13:12 führten sie noch und bei 14:17 nahmen die Bomforzionösen eine Auszeit. LTD lies aber nichts mehr anbrennen. Im 2.Satz ging es gleich auf, 5:5 17:17 (Ausz. Bomforz) 18:18 (Auszeit LTD), dann waren die Bomforzionösen aber konsequenter und konnten diesen Satz für sich entscheiden.

Spiel 3: LTD gegen GTS 2. Hier dominierten im 1.Satz von Anfang die Kraftwerker. GTS 2 lief im Ergebnis nur hinterher und hatten nach der Spielpause auch wieder schwer in tritt zu kommen. Im 2.Satz sah es erst mal ganz anders aus. Bei 8:0!! für GTS 2 und gegen LTD was war hier denn los? Der Favorit hatte Probleme, 4 Angriffe ins Netz und 3 ins Aus (Hagi). Dann ging es weiter 9:2, 11:4, ab hier wendete sich das Blatt Hagi ging an die Aufgabe und machte 8 (Rekord in der BOM), GTS 2 nahm bei 12:10  noch eine Auszeit es half nichts Hagi lies sich nicht beirren.

2.Spieltag vom 22.09.2020  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.20 Uhr              / Schiedsrichter

1. SV Trebendorf   - Freibier     GTS 1                   20:08; 20:07; 2:0

2. SV Trebendorf  -  GTS 1        /   Freibier               20:12; 15:20; 1:1

3.  Freibier              GTS 1       /  SV Trebendorf    08:20; 11:20; 0:2            

 

Der zweiter Spieltag.

1.Spiel :

 1.Spieltag vom 15.09.2020  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.20 Uhr               / Schiedsrichter

1. Freibier           LTD                 Spezialisten      05:20; 05:20; 0:2

2. Freibier           -  Spezialisten /   LTD                     09:20; 04:20; 0:2

3. Spezialisten   LTD                /    Freibier             13:20; 18:20; 0:2      

 

Der erste Spieltag. Der erste Spieltag und 3 Mannschaften sind mit dabei,die es nach der

                                    langen Pause wissen wollen. Insgesamt haben sich 10

                                   Mannschaften für dieses Jahr gemeldet.

1.Spiel : Feibier gegen LTD. Das erste Spiel der neuen Saison. Tabellen Erster gegen Platz 10 des Vorjahres. LTD lies es ruhig angehen, aber trotzdem bestimmend, was sich auch im Ergebnis ausdrückte.

2.Spiel: Freibier gegen die Spezialisten. Freibier nun besser ins Spiel kommend, die Spezialisten brauchten nach der langen Pause noch Einspielzeit. Dann lief es aber wieder und so kam es zum 2. klar beherrschten Satz.

3.Spiel : LTD gegen die Spezialisten. Hier dominierten im 1.Satz von Anfang die Kraftwerker aus Boxberg. Die Spezialisten mit einer Auszeit (13:17), es half aber nichts mehr. Im 2.Satz sah es erst mal ganz anders aus. Bei 7:9 nahm LTD die erste Auszeit, denn die Spezialisten hatten ihre gute Phase. Es ging für die Spezialisten weiter so 12:9; 13:10; 15:13 dann aber der Ausgleich 15:15 und LTD zog vorbei 18:16. Hier nahm die Spezialisten noch mal eine Auszeit, es half 18:18 man war das wieder spannend. LTD machte das 19:18 und auch noch den 20. Punkt.

Wir haben die Möglichkeiten, auf Sand mit 6 Mann / Frau als Mannschaft, oder auf Sand zu 4 (Spieler). Meldet Euch mal bitte wer Lust dazu hat, einfach nur Volleyball zu spielen??!!
Wer Lust hat kann nebenbei natürlich auch an den Wettkämpfen teilnehmen.
Neben Volleyball spielen:

- Ablage Sportabzeichen

- Lauf, Wurf, Sprung Wettbewerb (Altersfaktor)

- Fußballtennis

 

 

Bis jetzt haben gemeldet:

SV Trebendorf

Grünweiß

Die Spezialisten

GTS 1

Freibier auf Feld 4 (Legenden)

GTS 2

LTD KWBx

TSG Freizeit

Bomforzionös

BSG KSP Schw.Pp

Hallo Volleyballfreunde,

die Vorbereitungen laufen bitte beachtet den Anmeldetermin 12.09.20!!!

Damit wir zügig mit der Planung der Spieltage beginnen können, bräuchten wir Eure Zu-/Absagen. Durch die Einschrägungen der Corona wird es dieses Jahr kein Einführungsturnier geben. Wir hoffen natürlich wieder auf viele Mannschaften um die BOM Liga interessant zu halten.

 

 

Mit Volleygrüßen Matthias und Winne