BOM Volleyball 2018 - 2019

Hallo Sportfreunde, anbei die Einladung zum Jahresendturnier der Volleyballer von Grün/Weiß Weißwasser. Am 28.12.2018 ab 15:00 Uhr seid ihr willkommen in der Turnhalle am Landau-Gymnasium  Ziegelstraße in WSW.

volley Das 13.doc
Microsoft Word-Dokument [189.0 KB]

6.Spieltag vom 20.11.2018  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn   19.15 Uhr                   / Schiedsrichter

1.  Grünweiß    GTS 2             /         LTD KwBx          

2.  Grünweiß    LTD  KwBx     /         GTS 2                   

3.  GTS 2           -  LTD  KwBx     /         Grünweiß            

5.Spieltag vom 06.11.2018  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn   19.15 Uhr                   / Schiedsrichter

1.  TSG Freizeit      LTD  KwBx          /  Bomforzionös      32 : 40 ; 0 : 2

2.  TSG Freizeit      Bomforzionös   /  LTD  KwBx             36 : 36 ; 1 : 1

3.  LTD  KwBx       -   Bomforzionös   /  TSG Freizeit          40 : 27 ; 2 : 0

 

Der 5. Spieltag

Spiel 1: TSG Freizeit und LTD spielten auf gleichwertigen Niveau. Setzte sich LTD mal 3 Punkte ab, zog die TSG nach, ging auch einmal kurz in Führung. Im 2.Satz baute LTD schnell seinen größeren Vorsprung aus. LTD machte heute wenig Fehler, hatte eine gute Blockarbeit wo die TSG schwer vorbei kam.

Spiel 2: Hier merkte man der TSG Freizeit an sie wollten gewinnen. Bomforzionösen heut leider nur zu 5(!!)hatte erstmal Probleme in der Anfangsphase, sich zu finden und machten so ihre Fehler. Aber in der Mitte des Satzes fingen sie sich und konnten mehr Druck aufbauen. Dadurch schlichen sich bei der TSG Fehler ein. Im zweiten Satz hatten  die TSG` ler sich einen guten Vorsprung heraus gearbeitet (12:06). Aber die 5 Bomforzionösen kamen nochmal heran (12:12)TSG nun wieder besser konnte sich wieder absetzen. Auch eine Auszeit (15:19) konnte den Verlust des 2.Satzes für Bomforzionös nicht verhindern.

Spiel 3: LTD hatte gleich weiter gemacht wo man im ersten Spiel auf gehört hatte und hatte die 5 Bomforzionösen voll im Griff.  Im 2.Satz völlig anderes Spiel, den die Bomforzionösen machten nun mehr Druck, LTD lies es ein wenig schleifen. So ging es ziemlich gleichauf bis 13:14. Bei 13:17 nahmen die Bomforzionösen eine Auszeit und konnten sich noch mal heran arbeiten. Die 2.Auszeit bei 17:18 half ihnen aber nur minimal, denn LTD konnte auch den 2.Satz gewinnen.

4.Spieltag vom 30.10.2018  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn   19.15 Uhr                   / Schiedsrichter

1.   GTS                       Spezialisten       /  GTS 2               36:38; 1:1

2.   GTS                     GTS 2                    /  Spezialisten   40:24; 2:0 

3.   Spezialisten      -  GTS 2                   /   TSG Freizeit   40:20; 2:0

 

Der 4. Spieltag

Spiel 1: GTS konnte am Anfang einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Es lief heut einfach gut, bis zu 12:12 war man gleich auf. Die Spezialisten mühten sich aber immer wieder heran. Setzen sich dann ab, Bei (12:15) nahm GTS eine Auszeit, konnte Den Sieg der Spezialisten nicht mehr verhindern. Satz 2 war stark umkämpft, ein 4:0 holten die Spezialisten wieder auf und setzten sich auch gleich bis 8:4 ab. Aber GTS heut mit starker Moral kam wieder heran. Dann ging es Kopf an Kopf weiter, mit besserem Ende für GTS.

Spiel 2: Das erwartete Aufeinandertreffen GTS gegen GTS 2. Die erste Mannschaft lies im ersten Satz kaum was zu. GTS 2 hatte so in der Annahme und Spielaufbau Ihre Probleme. Im 2.Satz machten sie es besser und führten schon 8:4, nach Auszeit GTS drehten sie das Ergebnis bis auf 12:8 (Auszeit GTS 2 11:8).GTS 2 kam dann noch mal ran bis auf 14:12, aber ihre erste Mannschaft lies dann nichts mehr zu.

Spiel 3: Hier dominierten die Spezialisten gleich von Anfang an. GTS 2 in neuer Formation braucht noch paar Spiele um sich zu finden. Am 15.01.2019 wird es das Rückspiel beider GTS Mannschaften geben, wir sind gespannt wie es da für GTS 2 läuft.

3.Spieltag vom 23.10.2018  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn   19.15 Uhr                   / Schiedsrichter

1.   TSG Freizeit    Grünweiß  /  Heats               26 : 40 ; 0 : 2

2.   TSG Freizeit  Heats          /  Grünweiß        40 : 30 ; 2 : 0 

3.   Grünweiß      -  Heats          /   TSG Freizeit   34 : 40 ; 0 : 2  

 

Der 3. Spieltag

Im 1.Spiel fand die TSG schnell ins Spiel, aber die Grünweissen (heut nur zu 5) waren schnell ran und konnten sich nach 14:14 absetzen (20:15). Im zweiten Satz zog den TSG´lern schon nach 8:8 (8:14 Auszeit) die Grünweißen auf und davon.

Im Spiel 2 machten sie es besser gegen die Heats heu ihr erstes Spiel und mit Notbesetzung. (5:15)Auszeit wirkte so dass die TSG bei (16:11) eine Auszeit nehmen musste. Im 2.Satz ging es sehr spannend zu viele lange Ballwechsel, mit besserem Ende für die TSG.

Im Spiel 3 waren die Heats wieder in ihrem Rhythmus und konnten den Grünweißen richtig Ärger machen. (17:18) Grünweiß Auszeit konnten aber die Heats zum 20:17 nutzen. Im 2.Satz lief es dann ab der Mitte besser für die Grünweissen, aber auch hier hatten die Heats das bessere Ende für sich.

Vorgestellt GTS 2

Gerd,......,Detlef,......Roland nicht auf dem Foto Andreas und Roland.

Sie wollen vor allem GTS 1 Paroli bieten, hat aber am 1.Spieltag noch nicht geklappt.

Vorgestellt Die Spezialisten

Die 3. neue Mannschaft in der BOM um Tobi (ehemals Grünweiß) alles ! junge Leute wie ........,.......,.....

Sie gewannen auch gleich mal das Eröffnungsturnier. Sind gespannt was diese junge Mannschaft noch zu leisten in der Lage ist.

Vorgestellt TSG Freizeit

Die 2. neue Mannschaft in der BOM um Andreas, Alex,Ronny,Ingo und eigentlich Frank (vertreten hier durch Christine)Plus einen Familienvolleyballer Reiner. Es sind doch alte Bekannte von KSV früherer erfolgreicher Jahre.

Vorgestellt Bomforzionös

Die neue Mannschaft um Lisa.

Mit Elisa und natürlich mit Thomas, Floh, Martin (der große Dünne),Markus und Stefan (Breischi)

 

 

2.Spieltag vom 25.09.2018  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn   19.15 Uhr                   / Schiedsrichter

1.    LTD                   Spezialisten   /  TSG Freizeit      40 : 30 ; 2 : 0

2.    LTD                 TSG Freizeit     /  Spezialisten     40 : 23 ; 2 : 0

3.   Spezialisten   - TSG Freizeit     /   LTD                    38 : 36 ; 1 : 1

 

Der 2. Spieltag Dreier gleichwertiger Mannschaften

Spiel 1: LTD mit vielen Aufgaben Fehlern kam schwer aus den Startlöchern. Die Spezialisten waren schnell auf 5:0 davon geeilt, ehe sich der Vorjahrssieger sich fing und den Druck erhöhte. Aber die Spezialisten konnten immer einen kleinen Vorsprung halten. Bei 16:18 nahm LTD eine Auszeit das half und sie konnten den Satz noch gewinnen. Im 2.Satz war es LTD die den Schwung mitnahmen. Die Spezialisten nahmen eine Auszeit bei 4:9, konnten aber nicht mehr entscheidend heran kommen. Spiel 2: Hier merkte man der TSG Freizeit an sie wollten gewinnen. LTD wieder Probleme in der Anfangsphase machten so ihre Fehler. Aber in der Mitte des Satzes fingen sie sich und machten wieder mehr Druck. Im zweiten Satz hatten sich wohl die TSG` ler aufgegeben denn es kamen keine klaren Aktionen mehr.

Spiel 3: Den Spezialisten tat die Spielpause anscheinend nicht so gut. Die TSG war jetzt besser im Spiel. Am Ende hatten sie das bessere Ende für sich. Im 2.Satz völlig anderes Spiel. Die TSG mußte bei 2:6 eine Auszeit nehmen um die Spezialisten den Schwung zu nehmen. Das war auch wichtig denn jetzt lief es auch für sie besser. Bei 14:13 nahmen die Spezialisten eine Auszeit und konnten den Vorsprung danach wieder ein wenig ausbauen.

Gestern Abend (18.9) sind Sachen über den Feuerlöschern vor großen Umkleidekabinen liegen geblieben erkennt jemand sein Eigentum wieder. Floh hat es erst mal übernommen.

Die ersten 2 Spieltage.   - Achtung Namensänderung- Th. G. - Bomforzionös

Achtung Spielfolgeänderung!!!

1.Spieltag vom 18.09.2018  Einlass 19.00Uhr

Spielbeginn  19.15 Uhr                        / Schiedsrichter

1.  GTS                     Bomforzionös  /  Grünweiß               30:40 ; 0:2

2.  GTS                     Grünweiß          /  Bomforzionös       29:40 ; 0:2

3.  Bomforzionös   -  Grünweiß          /  GTS                         32:38 ; 1:1

 

Der erste Spieltag und es ging voll los.

1. Spiel: GTS erspielte sich einen kleinen Vorteil, dann spielte sich die neue Mannschaft in der BOM Liga die Bomforzionösen ein. Im 2. Satz war es dann ähnlich, bis 10 Punkte hielt man gut mit, aber zum Ende zu waren es zu viele Fehler um den Satz für sich zu entscheiden.

2.Spiel: Gegen Grünweiß  wurde man regelrecht über rollt. Den Grünweißen gelang fast alles. Im 2.Satz ging es genau so weiter. Bei 11:17 machten auf einmal Grünweiß viele Fehler und GTS kam auf 16:18 heran. Die Entscheidung des Satzes viel bei 19:19 dann auch wieder sehr dramatisch. Nach einem längeren Ballwechsel entschied es Felge für die Grünweißen. Er war heut gut drauf und konnte seine Mannen Jubeln lassen.

3.Spiel: Bomforzionös zog im ersten Satz gleich auf 7:0 gegen Grünweiß davon. Dann aber kamen die Grünweißen stark auf. Verloren aber trotzdem 20:18. Im 2.Satz war ein völlig anderer Spielablauf. Sehr druckvoller und starker Blockarbeit brachte die Bomforzionösen aus dem Rhythmus. Am Ende war es ein klarer Satzgewinn die ihnen die Tabellenführung brachte.

Die Bomforzionösen sind wieder eine Bereicherung der Liga, sind gespannt wie sie sich des Weiteren schlagen.

7.09.2018 BOM Eröffnungsturnier Volleyball  in der Turnhalle in der Lutherstrasse  20.00  Uhr.

 

1. Platz die Spezialisten mit 8 Punkte haben sie sich gegen

    4 Mannschaften durchgesetzt und alle Spiele 2:0 gewonnen.

2.Platz LTD KW Bx - 5 Punkte

3.Platz GTS mit        - 4 Punkten

4 Platz Grünweiß      - 3 Punkte

5.Platz KSV

 
Ausschreibung BOM 2018-2019.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Regeln BOM 2018-2019.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Hallo Volleyballfreunde,

die Vorbereitungen laufen bitte beachtet den Anmeldetermin 26.08.18!!!

Damit wir zügig mit der Planung der Spieltage beginnen können, bräuchten wir Eure Zu-/Absagen. Wie in der Ausschreibung beschrieben, werden wir am 7.09.18 unser Einführungsturnier bestreiten und da würden wir schon gern die Spielpläne verteilen. Wir hoffen natürlich wieder auf viele Mannschaften um die Liga interessant zu halten.

Bis jetzt haben gemeldet:

LTD KW Bx

TSG Freizeit

Bomforzionös

GTS 2 (Roland Pietsch)

Grünweiß ?

GTS 1

Heats ?

Die Spezialisten

 

D.h die Bombastischen und Nord haben Abgesagt bekommen keine Mannschaften zusammen.

Es werden 4 neue Mannschaften starten TSG Freizeit ( Teile aus TSV und KSV) und T.G. Mischung aus Frauen und Männer, die Spezialisten und eine 2 .GTS Mannschaft..

 

Mit Volleygrüßen Matthias und Winne